dkrealitaeten





PLZ / Ort: 1150 / Wien
Adresse: Jheringgasse 33
Immobilienart: Eigentumswohnung
Kaufpreis in €: 216.000,00
Miete in €: -
m²: 77.00
Zimmer: 3
Energieausweis: 95 kWh/Jahr/m²

Gegenständliche Wohnung, im 2. Liftstock gelegen, besticht durch einen sympathischen Grundriss, sämtliche Räume erreicht man über das zentrale Vorzimmer, das Bad über einen Durchgang/ Schrankraum.

Aufteilung:

Ein Zimmer ist hofseitig gelegen ( 18,89m²) zwei weitere Zimmer (16,09m² und 16,77 m²) straßenseitig.

Bad und WC sind getrennt, neben der Küche befindet sich auch eine Speis.


Die Wohnung hat den "Charme" der 60er Jahre!


Heizung:

Außenwand Konvektor im hofseitigen Zimmer, kamingebundener Gaskonvektor im straßenseitigen Zimmer


Warmwasser:

Gasdurchlauferhitzer in Bad und Küche

Betriebskosten lauten wie folgt:
• Betriebskosten (Netto) € 184,64
• Sonstige Kosten (Netto) € 74,20
• Umsatzsteue r€ 18,46
• Gesamt (Brutto) € 277,30



Sonstiges:

Die Wohnung wird wie besichtigt verkauft.

Das Objekt wird aus einer Verlassenschaft verkauft, Auftraggeber ist über Gerichtsbeschluss der Verlassenschaftskurator.

Die Liegenschaft muss daher im Bieterverfahren verkauft werden.

Bei dem angegebenen Kaufpreis handelt es sich um einen Mindestverkaufpreis, unter diesem Betrag kann kein Verkauf erfolgen. Das Objekt hat laut Auftrag bestens verkauft zu werden.
Kaufanbote müssen in vollen Tausend-Euro-Beträgen abgegeben werden.

Die abgegebenen Kaufanbote haben sich vom bisher höchsten vorliegenden Anbot jeweils um mindestens 3%-auf den nächsten Tausender gerundet zu unterscheiden.


Die Abgabe eines verbindlichen und unwiderruflichen Kaufanbots hat unter Vorlage eines Barmittelnachweises oder einer Finanzierungszusage sowie eines gültigen Personaldokuments zu erfolgen. Der Kaufpreis oder die Finanzierungsunterlagen eines österreichischen Bankinstitus haben vor Vertragsunterzeichnung auf dem Konto des Vertragserrichters erlegt zu werden.

Die Vertragserrichtung durch Notariat Mag. Klaus Baumgartner, 1030 Wien, ist Verkaufsbedingung.

Der Kaufvertrag wird aufschiebend bedingt abgeschossen, die Schlüsselübergabe erfolgt nach Vorliegen des Kaufpreises auf dem Treuhandkonto des Notars und Bezahlung der Nebenspesen, sowie Vorliegen der abhandlungsbehördlichen Genehmigung. Vordem ist keine Übergabe möglich!


Einmalige Kosten:

Kaufpreis Wohnung € 216.000

Maklergebühr: 3% vom tatsächlichen Kaufpreis plus 20% Ust


Nebenkosten:

Grunderwerbssteuer:3 ,5% vom tatsächlichen Kaufpreis

Eintragungsgebühr ins Grundbuch: 1,1% des tatsächlichen Kaufpreises

Vertragserrichtungskosten nach Absprache mit dem Vertragserrichter


Gerne besichtige ich mit Ihnen diese interessante Wohnung.


Wir führen ausschließlich individuelle Einzelbesichtigungen durch.

Angela Lessky 0676 56 17 167

In Entsprechung des FAGG (Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz) und des VRUG (Verbraucherrechte - Richtlinie - Umsetzungsgesetz) ist es uns leider nur mehr möglich, Termine nach Erhalt einer schriftlichen Anfrage mit vollständigen Kontaktangaben (Name, Adresse, Telefon und E-Mail) zu vereinbaren, dies gilt aber auch für die Herausgabe relevanter Informationen über das Objekt.