dkrealitaeten





PLZ / Ort: 1120 / Wien
Adresse: Aßmayergasse
Immobilienart: Eigentumswohnung
Kaufpreis in €: 176.000,00
Miete in €: -
m²: 60.00
Zimmer: 2
Energieausweis: 356 kWh/a/m²

Freundliche Wohnung mit großer Wohnküche und Loggia



Gegenständliches Haus wurde 1955 nach Abbruch des Vorgängerhauses (Kriegsschaden)neu errichtet.

Die zu verkaufende Wohnung befindet sich im ersten Stock.

(Das Haus verfügt über einen Lift, jedoch sind die Eingänge jeweils in den Zwischengeschossen und stoppt nicht auf Ebene 1)



Vom Flur linker Hand befindet sich ein Zimmer (Schlafzimmer) mit Zugang zur Loggia, welche in einen Grünhof schaut, der als Gartenanlage in der Mitte der umbauten Häuser eine richtige Grüninsel darstellt.



Geradeaus links befindet sich ebenfalls ein kleines Zimmer gartenseitig gelegen.



Am Ende des Ganges sind ein Bad mit Wanne, Waschbecken, Therme, Waschmaschine und Handtuchheizkörper, gleich daneben befindet sich das WC mit Waschbecken.

Rechter Hand liegt der größte Raum der Wohnung-die Wohnküche.

In die Ecke ist eine weiße neutrale Küche eingebaut mit Spüle, Herd, Backofen, Dunstabzug, Mikrowelle und Geschirrspüler.



Lage

Geschäfte des täglichen Bedarfs sind in der Umgebung  anzutreffen.

Zur medizinischen Versorgung findet man in der Umgebung (Meidlinger Hauptstraße) zahlreiche Allgemeinmediziner, Zahn- und Fachärzte und auch das UKH Meidling. Im Umkreis von 500 m hat man auch 2 Apotheken.

Das beliebte Theresienbad ist  auch in der Nähe.

In der unmittelbaren Nähe der Wohnung befinden sich die Buslinien 12 Asowie die Straßenbahnlinie 62.

 U 4 und u& sind ca. 320 m entfernt,

Der 1,2 km entfernte  Bahnhof Meidling ist mit umfangreichem Stadt-/Regionalverkehr sowie Fernverkehr der ÖBB und Umsteigstation zu vielen Bussen und der Badner Bahn auch ein naher und wesentlicher Verkehrsknotenpunkt Wiens.

Sonstiges

Das Objekt wird aus einer Verlassenschaft verkauft, Auftraggeber ist über Gerichtsbeschluss der Verlassenschaftskurator.

Die Liegenschaft muss daher  im Bieterverfahren verkauft werden.

Bei dem angegebenen Kaufpreis handelt es sich um einen Mindestverkaufpreis, unter dem Betrag kann kein Verkauf erfolgen. Das Objekt hat laut Auftrag bestens verkauft zu werden.

Kaufanbote müssen in vollen Tausend-Euro-Beträgen abgegeben werden.

Die abgegebenen Kaufanbote haben sich vom bisher höchsten vorliegenden Anbot jeweils um mindestens 3% - auf den nächsten Tausender gerundet - zu unterscheiden.

Die Abgabe eines verbindlichen und unwiderruflichen Kaufanbots hat unter Vorlage eines Barmittelnachweises oder einer Finanzierungszusage sowie eines gültigen Personaldokuments zu erfolgen. Der Kaufpreis oder die Finanzierungsunterlagen eines österreichischen Bankinstitus haben vor Vertragsunterzeichnung auf dem Konto des Vertragserrichters erlegt zu werden.

Nebenkosten bei Kauf der Liegenschaft

3,5% Grunderwerbsteuer

1,1% Eintragungsgebühr

3% ,-- zzgl. 20% USt, Vermittlungsprovision.

Gerne besichtige ich mit Ihnen diese nette Wohnung

Wir führen ausschließlich individuelle Einzelbesichtigungen durch.

0676 56 17 167

Angela Lessky