dkrealitaeten







ZIP-Code / Area: 2491 / Neufeld an der Leitha
Addresse: Franz Schön Gasse 4
Kind: Einfamilienhaus
Price in €: 237.000,00
Rental in €: -
qm: 126.00
Rooms: 4
: HWB: 147,63 kWh/m².a

Gegenständliche Liegenschaft verfügt über einen großen Garten rechts vom Haus.


Baujahr: 1974


Es sind 4 Zimmer vorhanden, 2 mit knapp 20m² als Schlafzimmer und Kinderzimmer geeignet und ein großes Wohnzimmer mit 36m².

Vom Wohnzimmer betritt man das einzig gartenseitig ausgerichtete Zimmer mit 18m².

Im hinteren Teil des Gartens befindet sich ein Altgebäude.

Es scheint das ehemalige Wohnhaus gewesen zu sein.


Von diesem gibt es weitere Nebengebäude, welche bis zum Haus anschließen.


Das Haus wurde offensichtlich mit Einzelöfen beheizt.


Das Warmwasser wird mittels einen E-Boiler aufbereitet.


Die Ausstattung ist nicht mehr zeitgemäß.

Es lässt sich aber mit der Substanz ein nettes Eigenheim verwirklichen.


Sonstiges:

Das Objekt wird aufgrund einer Verlassenschaft verkauft.

Die Liegenschaft muss daher im Bieterverfahren verkauft werden.


Dieses erfolgt über mich, Sie werden auf dem aktuellen Stand gehalten, wenn Sie ein Kaufanbot abgegebn haben und können dann wieder überbieten.


Die Vertragserrichtung durch Notariat Deiger /Manninger in Eisenstadt ist Verkaufsempfehlung.

Der Kaufvertrag wird aufschiebend bedingt abgeschlossen, die Schlüsselübergabe erfolgt nach Vorliegen des Kaufpreises auf dem Treuhandkonto des Notars und Bezahlung der Nebenspesen, sowie Vorliegen der abhandlungsbehördlichen Genehmigung.

Einmalige Kosten: z.B. bei

Kaufpreis: € 237.000.-

Maklergebühr: 3% vom tatsächlichen Kaufpreis plus 20 % UST

Nebenkosten:

Grunderwerbssteuer: 3,5% vom tatsächlichen Kaufpreis

Eintragungsgebühr ins Grundbuch: 1,1% des tatsächlichen Kaufpreises

Vertragserrichtungskosten nach Absprache mit dem Vertragserrichter


Gerne besichtige ich mit Ihnen diese interessante Liegenschaft.

Wir führen ausschließlich individuelle Einzelbesichtigungen durch.

Angela Lessky
0676 56 17 167

In Entsprechung des FAGG (Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz) und des VRUG (Verbraucherrechte - Richtlinie - Umsetzungsgesetz) ist es uns leider nur mehr möglich, Termine nach Erhalt einer schriftlichen Anfrage mit vollständigen Kontaktangaben (Name, Adresse, Telefon und E-Mail) zu vereinbaren, dies gilt aber auch für die Herausgabe relevanter Informationen über das Objekt.